Fun & Action auf Inlinern: Inlinebasketball

Inlinebasketball kombiniert die beiden Trendsportarten Nr. 1: Basketball und Nr. 2: Inlineskaten zu einer spannenden Mannschaftssportart auf acht Rollen.

Inlinebasketball ist ein schnelles Spiel und macht sehr viel Spaß. Auf einem Basketballfeld skaten wir in Sporthallen mit weichem Schwinghallen-Boden und spielen vier gegen vier Spieler. Die Regeln sind ähnlich wie beim 'alten' Basketball, aber wir sehen das nicht so eng.

Wer an einem der folgenden Mittwoche zum Schnuppern vorbeikommenn möchte, ist herzlich eingeladen!

 

Inlinebasketball  
   

 

Inlinebasketball

 

Klasse für Euch !

Schon nach dem zweiten Mal mitspielen werdet Ihr wesentlich sicherer auf den Skates. So bringt Euch im nächsten Sommer beim Skaten am Rhein oder im Kottenforst so schnell nichts mehr aus der Bahn. Nebenbei lernen wir ein paar Grundlagen:

- ergonomisches Skaten
- Bremsen ohne Bremse, Sicherheitstraining
- Übersetzen, Rückwärtsfahren
- Slalom, vorwärts, rückwärts, seitwärts skaten, ...


... und viele weitere Tricks.

Laßt Euch überraschen !

     
Teams in ganz Deutschland

Die Idee ist erst ein paar Jahre alt. Nach und nach konnten wir deutschlandweit immer mehr Skater begeistern, bis wir schließlich 2001 in Köln die erste Deutsche Meisterschaft im Inlinebasketball ausgetragen haben. Eine schöne Übersicht über die Teams findet Ihr auf der offiziellen deutschen Webseite über Inlinebasketball:
http://www.inline-basketball.de.

Weltweit gibt es Inlinebasketball-Teams in Deutschland, gefolgt von Frankreich, den Niederlanden, Belgien, Portugal und Brasilien.

  Inlinebasketball
     
 

Wo in Bonn ?

Sporthalle der Karl-Schule, Nähe der Post am Kaiser-Karl-Ring - Inlineskates mitbringen.

Stadtplan hier.           Ein paar TV-Videos gibt's hier.

Bitte schickt uns eine E-Mail mit wieviel Personen Ihr kommt: info(--- hier löschen ---)@inlinebasketball.de Danke !